Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Zurück

Indien Monsooned Malabar

von Joliente Kaffeerösterei

SELBSTGEMACHT
Indien Monsooned Malabar
Indien Monsooned Malabar
Indien Monsooned Malabar
     
7,20 €
Inhalt: 250 Gramm (2,88 € / 100 Gramm)

Verpackungsgröße (g/kg):

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich hier an.
Auslieferungs-Limit erreicht
Mehr Informationen
Produktbeschreibung

Der Indien Monsooned Malabar ist ein ganz besonderer Kaffee, der nicht nur geschmacklich ein Ereignis, sondern auch ein echter Hingucker ist.

Geschmacksnoten:
Tropenholz, Muskat, säurearm, würzig 
100 % Arabica 

Auf den langen Überseefahrten der Segelschiffe nahm der Rohkaffee früher die Feuchtigkeit des rauen Meeres auf. Es kam zu einer unbeabsichtigten Fermentation, die für ein unverwechselbares Geschmackserlebnis sorgte. Durch den Prozess nahmen die Bohnen einen einzigartigen, hellgelblichen Farbton an.

Heute lagert man die Rohkaffeebohnen in Indien in offenen Lagerhäusern, wo sie feuchtwarmen Monsunwinden ausgesetzt sind. Durch die Fermentation bekommt der Kaffee seine unvergleichlichen Holznoten und seinen würzigen, schokoladigen Charakter. Durch das sogenannte Monsooning der Februarernte zwischen Juni und September enthalten die Bohnen wenig Säure. Sie wachsen übrigens in der Region von Mangalore in Karnataka auf 1.100 bis 1.200 Höhenmetern auf der Kaffeefarm Aspinwall nahe der Stadt Cochin, in der Region Malabar.

Produktbeschreibung

Der Indien Monsooned Malabar ist ein ganz besonderer Kaffee, der nicht nur geschmacklich ein Ereignis, sondern auch ein echter Hingucker ist.

Geschmacksnoten:
Tropenholz, Muskat, säurearm, würzig 
100 % Arabica 

Auf den langen Überseefahrten der Segelschiffe nahm der Rohkaffee früher die Feuchtigkeit des rauen Meeres auf. Es kam zu einer unbeabsichtigten Fermentation, die für ein unverwechselbares Geschmackserlebnis sorgte. Durch den Prozess nahmen die Bohnen einen einzigartigen, hellgelblichen Farbton an.

Heute lagert man die Rohkaffeebohnen in Indien in offenen Lagerhäusern, wo sie feuchtwarmen Monsunwinden ausgesetzt sind. Durch die Fermentation bekommt der Kaffee seine unvergleichlichen Holznoten und seinen würzigen, schokoladigen Charakter. Durch das sogenannte Monsooning der Februarernte zwischen Juni und September enthalten die Bohnen wenig Säure. Sie wachsen übrigens in der Region von Mangalore in Karnataka auf 1.100 bis 1.200 Höhenmetern auf der Kaffeefarm Aspinwall nahe der Stadt Cochin, in der Region Malabar.

Mehr zum Produkt

Inverkehrbringer

Joliente GmbH & Co. KG
Lingener Straße 1
49597 Rieste

Erzeuger jetzt kennenlernen
Erzeuger jetzt kennenlernen

Labels

Ladenpreis Garantie

Für Produkte, die mit diesem Label gekennzeichnet sind, bezahlen Sie bei Wochenmarkt24 garantiert den gleichen Preis wie im Ladengeschäft, im Online-Shop oder am Verkaufswagen des Produzenten vor Ort. So bieten wir Ihnen als Kunden immer ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

Inhaltsstoffe

Zutaten

Röstkaffee

Bewertungen (0)

Kundenbewertungen für "Indien Monsooned Malabar"
Nur angemeldete User können Bewertungen schreiben.